Sie befinden sich hier:  Startseite

  • Lustig, lustig...

    06
    Dec

    Auch heuer kamen alle Kinder der VS Gösting in den Genuss, vom Nikolaus persönlich beschenkt zu werden. Dieses Mal machte er auf eine Spendenaktion aufmerksam, bei der man um € 50.- eine Ziege für Afrika spenden kann.

    An dieser Stelle geht ein großer Dank an den Elternverein, der den Nikolobesuch Jahr für Jahr möglich macht.



  • Kekse backen

    05
    Dec

    Die Kinder der 4.b Klasse hatten, auch dank professioneller Unterstützung einiger Omas, viel Spaß beim Backen der Weihnachtskekse.



  • Lesung im Literaturhaus

    15
    Nov

    Sigrid Zeevaert kam nach Graz, um aus ihrem neuen Buch "Als Nino fast in den Zirkuswagen zog" zu lesen. Die Kinder der 2.a Klasse lauschten gespannt und freuten sich, eine international bekannte Autorin live zu erleben zu dürfen.



  • Kinderrechte

    25
    Okt

    Warum Kinderrechte wichtig sind, erfuhren die Kinder der 2.a Klasse in einem spannenden Workshop.



  • "Hin und Weg" Kindermuseum

    01
    Oct

    Die Kinder der 4.b Klasse besuchten am Montag.1.10. 2018 die Ausstellung "HIN UND WEG"



  • Hurra, ich bin in der Schule!

    10
    Sep

    Allen SchülerInnen der VS Gösting im Generellen, sowie den SchulanfängerInnen im Besonderen wünschen wir einen gelungenen Schulstart.



  • Schulschluss 2017/18

    06
    Jul

    Das gesamte Team der VS Gösting wünscht allen Eltern, Großeltern und sonstigen Angehörigen einen schönen Sommer und allen Kindern:



  • Kürbiskerneis, Beereneis und Krauthäuptleis

    5
    Jul

    Am Donnerstag, 5.Juli kosteten die Kinder der beiden 3. Klassen das köstliche Kürbiskerneis, Beereneis und Krauthäuptleis, das gratis verteilt wurde.



  • Kartoffelpyramide

    27
    Jun

    Eigentlich hätten in unsere Kartoffelpyramide Kartoffeln einziehen sollen. Da sich das von der Jahreszeit jedoch nicht mehr ausgangen ist, haben kurzerhand ein paar Erdbeerpflänzchen beschlossen, bis zum nächsten Jahr auszuhelfen. Wir freuen uns auf eine reiche Ernte und sind schon gespannt, wie die Kartoffeln im nächsten Jahr schmecken werden.



  • Rund ums Holz

    20
    Jun

    An einem „handwerklichen“ Vormittag durften die Kinder der 1b und der 2a Klasse ein Notizbuch aus Holz im Holzzirkus anfertigen. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen!


     


  • Pro Holz

    14
    Jun

    Was haben Vanillinzucker, der Essig von Essiggurkerln und Backpulver gemeinsam? Richtig, sie alle haben zumindest entfernt mit Holz zu tun. Zusätzlich zu diesen spannenden Antworten durften die Kinder der VS Gösting bei einem Experiment ausprobieren, was denn mit der Flamme einer Kerze passiert, wenn Essig auf Backpulver trifft. Möglich gemacht wurde das Projekt durch pro:Holz unter dem Motto "Holz macht Schule". Zum Abschluss: wissen Sie wie die meisten Zapfen heißen, die im Wald am Boden liegen? Nein? Dann fragen Sie mal Ihr Kind! So viel sei schon verraten, Tannenzapfen sind es nicht...



  •  

    Geschichten lesen

    08
    Jun

    Am Freitag 08.06 besuchten  die Kindergartenkinder die SchülerInnen der 3.b Klasse. Es wurden ihnen verschiedene Geschichten und Bücher von den Volksschulkindern im Freien vorgelesen.

     

    

  • Die Vögel sind los

    30
    May

    Zumindest hoffen wir das. Denn einige SchülerInnen der VS Gösting haben Vogelhäuser gebaut, in der Hoffnung, dass darin der ein oder andere Halsbandschnäpper sein Zuhause findet. Wer mehr über die gefährdeten Vögel und das Projekt wissen will, kann hier nachlesen. Und? Haben Sie das Vogelhäuschen am Bild gefunden?



  • Der Zirkus ist los

    30
    May

    Einmal mehr zeigten die Kinder der GTS, welch akrobatisches Talent in ihnen steckt.



  • Grazer Altstadt

    28
    Mai

    Am Montag, 28.05. lernten wir die Grazer Altstadt näher kennen. Fr. Hammer begleitete uns wieder und wir hatten eine interessante Führung mit ihr, bei der wir viel lernten und sahen. 


     


  • Spiel frei - für Runde 3

    24
    May

    ...hieß es für 8 Kinder aus 4 Schulstufen beim Abschlussturnier an der VS Graz-Gösting.  Im diesjährigen Schachkurs unter der Leitung von Mag. Herbert Thanner konnten die Kinder einfache Taktiken und Strategien kennen lernen und ausprobieren. Die Kinder freuten sich auf die wöchentliche Kursstunde und das abwechslungsreiche Programm: Juniorspiele, Rätsel am Demobrett lösen oder freies Spielen.

    „Schachspielen macht mir Spaß, weil man gewinnen kann“, meint Mathias. Und Konstantin wünscht sich im nächsten Kurs mehr Bauernschachturniere. „Teamgeist, Freude und auch Gelassenheit prägen die Gruppe“, freute sich (Beauftragte) Direktorin Sylvia Blaikner nach einem spannenden Match mit Paul und plant schon weitere Kursangebote für das kommende Schuljahr.

     
    Ansprechperson:
    Mag. Herbert Thanner
    0699/11003302
    herbert.thanner@yahoo.com

    



  • 3.b Klasse am Schlossberg

    23
    May

    Am Mittwoch 23.05 waren die Kinder der 3.b Klasse am Schlossberg. Die Schlossbergführung mit Fr. Hammer war sehr interessant und alle Kinder genossen die schöne Aussicht.



  • Känguru-Wettbewerb der Mathematik

    22
    May

    Wir gratulieren Franziska und Lorenz, SchülerInnen der 1b Klasse, zum 1. Platz steiermarkweit des Känguru Wettbewerbes. Tolle Leistung!!!



  • SK Sturm spendet Karten

    21
    May

    Ein ganz besonderes Geschenk machte der SK Sturm Graz den Kindern der VS Gösting: Der Verein stellte 80 Freikarten für das letzte Heimspiel der Saison gegen die Admira zur Verfügung. Da nicht alle Kinder eine Karte bekommen konnten, wurden die Karten im Turnsaal von Frau Dir. Sylvia Blaikner - unter der strengen Aufsicht von Frau Christa Schroller - verlost. Wir gratulieren den GewinnerInnen ganz herzlich!
    



  • 1. Flohmarkt der VS Gösting

    05
    May

    Am Samstag, fand in den Räumlichkeiten der VS Gösting der erste  Schul-Flohmarkt statt. Organisiert wurde dieser vom Elternverein an den an dieser Stelle ein großer Dank ausgesprochen wird.



  •  

     

    GTS Ausflug zum Spielplatz

    02
    May

    Am letzten Freitag machten die Kinder der GTS einen Ausflug zum Spielplatz bei der St. Anna - Kirche. Bei viel Sonnenschein und guter Laune wurden die verschiedenen Geräte auf Herz und Nieren getestet.

     



  • Theaterworkshop der 3.b Klasse

    25
    Apr

    Es gibt Tage, an denen ist alles orange und gelb! :)




  • Eichen setzen mit Pro Holz

    17
    Apr

    Am Dienstag, 17.04.2018, setzten die Kinder der 3.b Klasse mit Unterstützung Eichen im Wald, ermöglicht von Pro Holz. Es war für alle Kinder ein ganz besonderes Erlebnis.




  • Lesung in der Landesbibliothek

    11
    Apr

    Edith Schreiber schrieb und schreibt, wie der Name schon sagt, viele Kinderbücher. In den Genuss einer Lesung aus ebendiesen kam die 1.a Klasse der VS Gösting. So wissen die Kinder nun, warum die Raben schwarz sind, was es mit dem Neinrich auf sich hat und warum eine kleine Lüge uns manchmal helfen kann.



  • Neue Spiele in der GTS

    30
    Mar

    Bevor die Kinder der GTS   (Nachmittagsbetreuung) die neuen Spiele ausprobierten, posierten sie noch schnell für ein Erinnerungsfoto.



  • SUMIDAY!

    24
    Mar

    Einen ganzen Vormittag in verschiedene Sportarten reinzuschnuppern, den Schulalltag ruhen zu lassen und zusätzlich vom Elternverein verköstigt zu werden? Der SUMIDAY! machte dies für die SchülerInnen der VS Gösting möglich! Im 25-Minuten-Takt wurde gefochten, Handball gespielt, getanzt, gecheerleadet, seilgesprungen, Gleichgewicht gehalten, die mentale Fitness geschult,  Fußball gespielt, wurden Becher gestapelt. Am Ende des Tages waren die SchülerInnen voller neuer Ideen und Anregungen.

    Wir danken den Fachverbänden Basketball, Leichtathletik, Handball, Rodeln und Volleyball, den drei Dachverbänden ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION im Rahmen von Bewegungsland Steiermark, dem Landesschulrat Steiermark unter der Schirmherrschaft von Christoph Sumann, der Bäckerei Wölfl, dem Apfelbauern Pölzer, sowie dem Elternverein und allen an diesem Tag beteiligten Personen.



  •  Sumiday

    23
    Mar

    Die SchülerInnen der 3.b Klasse lernten Aikido kennen und hörten fasziniert zu, als die Regeln von Profis erklärt wurden.


    Cheerleader Station: Auch die Buben der 3.b hatten viel Spaß beim Ausprobieren von verschiedenen Figuren.


  • Osternester am Donnerstag, 22.03.2018

    22
    Mar

    Die SchülerInnen der 3.b Klasse haben alle Osternester gefunden. Hurra!



  • Faschingsscherz?

    20
    Mar

    Fasching im März, ein Faschingsscherz? Keineswegs! Viel mehr handelt es sich bei dem Bild um einen streng geheimen Schnappschuss, der eigentlich nie öffentlich gemacht werden sollte. Für Sie haben wir keine Kosten und Mühen gescheut und das Bild jetzt doch noch hochgeladen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Fasching!



  • Schwimmunterricht

    15
    Mar

    Alle Kinder genießen die Schwimmstunde in der Auster!



  • Lesung im Joanneum am Mittwoch 07.03.   

    07
    Mar

    Die SchülerInnen der 3.b Klasse besuchten am 07.03. eine interaktive Lesung der Kinderbuchautorin Karin Ammerer im Joanneum und alle waren begeistert und aufmerksam.



  • Frau Holle lässt grüßen

    06
    Mar

    Frau Holle hat es heuer gut gemeint mit den SchülerInnen der VS Gösting und so konnten die Kinder in der Nachmittagsbetreuung einmal mehr die Vorzüge des Winters genießen und sich mit Rodel und Bob den Hang hinunterstürzen.



  • Eislaufen in Liebenau

    03
    Mar

    Die Klassen der 3.a, der 3.b und der 1.a packten im März die Helme ein, holten die Eislaufschuhe aus dem Keller, stiegen in den Bus und schon stand einem viermaligen Eislauferlebnis nichts mehr im Wege. Beindruckend war, wie schnell die AnfängerInnen von den anderen Kindern lernten und schon nach dem ersten Mal freudig die Kufen übers Eis gleiten ließen. Den Kindern hat es Spaß gemacht und sie haben vor allem in Sachen Teamwork viel gelernt. So wird es auch nächstes Jahr wieder heißen: Ab aufs Eis!



  • 5.6.7 Gong

    14
    Feb

    Am Mittwoch, 14.02 besuchten die SchülerInnen der 3.b Klasse die Kunstuniversität und alle Kinder durften verschiedene Instrumente aus Bali probieren. Es wurde auch ein bisschen laut!



  • Die 1b und die 2a im Institut für Pflanzenwissenschaften

    12
    Feb

    Bei Schneegestöber machten sich die 1b und die 2a auf den Weg in das Pflanzeninstitut. Begeistert durften sie dort mit Studenten Versuche durchführen,  mikroskopieren, Fluggeräte bauen, .... einfach super!



  • Schnee in der Hofpause

    16
    Jan

    Die Hofpause bei wunderschönem Wetter und genug Schnee zum Rutschen war allen Kindern zu kurz.



  • Kleine lernen von Großen

    12
    Jan

    Mit viel Freude unterstützten die 3. Klassen die Erstklassler beim Lesen.



  • Falltraining in der 3.b Klasse

    11
    Jan

    Die 1. Einheit vom Falltraining in der 3.b Klasse am Donnerstag, 11.01.2018 machte allen Kindern viel Spaß.


  • Besuch des Nikolaus am 6.12.

    06
    Dec

    Der Nikolaus besuchte am Mittwoch die 3.b Klasse.



  • Keksbacken am Freitag, 1.12.

    01
    Dec

    Die Kinder der 3.b Klasse hatten beim Keksebacken sehr viel Spaß und mit der Unterstützung von zwei Omas und einer Mama entstanden verschiedene köstliche Kekssorten.



  • Max und Moritz

    21
    Nov

    "Ach, was muss man oft von bösen Kindern hören oder lesen. Wie zum Beispiel hier von diesen, welche Max und Moritz hießen..."

    Das JOMUtheater war zu Gast in der VS Gösting, um den Kindern das wohl bekannteste Märchen von Wilhelm Busch als Musical näherzubringen. Bei vielen Liedern und fast so vielen Streichen genossen die Schülerinnen und Schüler die Darbietung. Das Ende fiel zum Glück nicht ganz so schlimm aus wie im Original, wahrscheinlich auch deshalb konnten alle Kinder die Turnhalle mit einem Lächeln im Gesicht verlassen.



  • Buchvorstellung in der 3.b Klasse

    21
    Nov

    Bei dieser Buchvorstellung lernten die Kinder der 3.b Klasse viel über die Entstehung des steirischen Kürbiskernöls und alle bekamen als Überraschung dieses tolle Buch geschenkt.


  • "Dings da"

    15
    Nov

    Was haben eine alte Rauschkuchl eine Bettenausstellung und die "neueste Mode" von anno dazumal gemeinsam? Richtig, sie alle sind im Volkskundemuseum in Graz zu bewundern! Bewundert haben die Kinder der 1.a Klasse der VS Gösting auch, auf welch engem Raum die Menschen vor 100 Jahren lebten. Zusätzlich gab es viele interessante Informationen über alte Silvesterbräuche, längst vergessene Mythen und das beschwerliche Leben ohne Strom und Heizung. Wir kommen gerne wieder!




  • Jolly

    14
    Nov

    Auch heuer wieder besucht die Volksschule Gösting die Jolly-Fabrik. Heute war die 4b da, um alles über die Herstellung von Bleistiften, Farbstiften, Wasserfarben usw. zu erfahren.



  • "Hallo Auto" in Thal

    25
    Okt

    Bei schönem Herbstwetter nahmen die SchülerInnen der 3.b Klasse an der Aktion "Hallo Auto" in Thal mit großem Interesse teil.



  • Kinder gesund bewegen

    23
    Okt

    Ein Handballtraining mit einem Profispieler der Handball Liga Austria? Dieser Traum wurde für die SchülerInnnen der dritten und vierten Klassen wahr.  Im Rahmen der Bewegungsinitiative "Kinder gesund bewegen" war  Lukas Schwaighofer vom HSG Graz zu Gast in der VS Gösting und gab den Kindern einen Einblick in die Welt des Handball-Sports.



  • Waldschule im Leechwald

    21
    Okt

    Dem Regen zum Trotz! Die Kinder der 4b hatten viel Spaß bei den tollen Aktivitäten der Waldschule im Leechwald.



  • Bärenburg im LKH

    20
    Okt

    Auf den Weg in die Bärenburg des LKH Graz hat sich die 1.a der VS Gösting am letzten Tag vor dem Wochenende gemacht. Dort erfuhren die Kinder viele interessante Dinge über mögliche Gefahren, die zuhause lauern. Auch die perfekte Schutzausrüstung für verschiedenste Sportarten wurde vorgestellt.



  • Hopsi Hopper

    18
    Okt

    Wenn Hopsi Hopper quakt, eilen die Kinder der VS Gösting herbei. Und so kamen die ersten und zweiten Klassen am Mittwoch einmal mehr in den Genuss einer freudvollen Bewegungseinheit, gestaltet von Matthias und Hopsi Hopper. Wer mehr über den lustigen Frosch erfahren will, findet hier die Informationen dazu. 



  • Zusammenarbeit 3. b mit 1. b

    12
    Okt

    Die SchülerInnen der 3.b Klasse unterstützen die Kinder der 1. b Klasse beim Schreiben neuer Wörter mit der Anlaut-Tabelle. 





  • Ich baue ein Instrument

    28
    Sept

    Die SchülerInnen der 3.b Klasse stellten mit unterschiedlichen Materialien und großer Begeisterung Instrumente auf der Kunstuni her.



  • Argentinienprojekt

    02
    Okt

    Pfarrer Sergio Lamberti aus Santiago del Estero (Argentinien) besuchte am Dienstag die Kinder der VS Gösting. Mit dabei waren Mitarbeiterinnen, sowie der  Pfarrer der Pfarre St. Anna, Karl Niederer. Durch die Zusammanarbeit der beiden Pfarren, dürfen 50 Kinder in Santiago del Estero in die Schule gehen und bekommen täglich warmes Essen. Karl Niederer und Sergio Lamberti erzählten in einem kurzen Vortrag über das Leben und die Probleme in Argentinien. Danach wurde getanzt und gesungen.  Weitere Informationen zur Partnerpfarre und zum Projekt finden Sie hier.



  • Tigerprojekt

    2
    Oct

    Die Tiger der Tigerklasse haben ihr Projekt nun abgeschlossen. Die Ergebnisse waren sehr toll!



  • Drauflos-Theater

    27
    Sept

    Die SchülerInnen der 3.b Klasse hatten viel Spaß beim Drauflos-Theater auf der Kunstuni.



  • Waldschule

    20
    Sept

    Beim Besuch der Waldschule lernten die SchülerInnen der 3.b Klasse viel über den Wald und seine Bewohner.



  • Karottenernte

    19
    Sept

    Die Kinder der 3.b Klasse ernteten erfolgreich die letzten Karotten der Saison.



  • Waldtag der 2.a

    21.
    Sep.

    Am Donnerstag machten sich die SchülerInnen der 2.a Klasse zu ihrem ersten gemeinsamen Ausflug in diesem Schuljahr auf den Weg. Das Ziel war die "Waldschule am Hilmteich". Die Kinder lernten verschiedene heimische Waldtiere kennen, durften mit der Becherlupe Insekten suchen, ein Quiz durchführen und zum Schluss ihre "Muskelstärke" und ihr Vertrauen beweisen.

    


  • Fluss und Nuss

    15
    Sept

    Die Musical Projektwoche für Kinder und Jugendliche der Pfarre Gösting lud heuer zum Schulanfang wieder ein und über 150 Kinder der VS Gösting folgten diesem Ruf. Dass das "Reich ihrer Nussheit" und das " Land der Gleichen" durch eine Mauer getrennt wurden, passte, musikalisch untermalt, zur politischen  Lage und begeisterte  Kinder wie Erwachsene. Zum Schluss gab es natürlich ein Happy End  und das Miteinander wurde gefeiert. Wir kommen gerne wieder!




  • Willkommen im Schuljahr 2017/2018!

    15
    Sep

    Das Team der Volksschule Gösting wünscht Ihnen und Ihren Kindern einen schönen Schulbeginn.



  • Bauernhoftiere

    04
    Mai

    Am Donnerstag   präsentierten die Kinder der 2.b Klasse den Eltern ihre gelungenen Plakate über die verschiedenen Bauernhoftiere. Die Eltern waren begeistert von den  wunderschönen Plakaten und den  Präsentationen. 



  •  


  • Safety Tour

    25
    Apr

    Am 25.4.2017 waren die beiden dritten und vierten Klassen bei der Kindersicherheitsolympiade. Als erstes mussten wir Fragen beantworten wie zum Beispiel: Wie heißt die Notrufnummer der Rettung. Beim zweiten Spiel mussten ein paar Kinder von meiner Klasse ein Würfelpuzzle mit den Symbolen von  giftigen und brandgefährlichen Stoffen zusammenbauen. Beim dritten Spiel musste ein Kind mit dem Fahrrad fahren und andere Kinder die Notrufnummern  richtig ordnen. Der Löschbewerb war das letzte Spiel. Es mussten zwei Kinder pumpen, damit Wasser aus dem Schlauch kommt und ein Spritzenmann durch genaues Zielen viel Wasser durch ein Loch spritzen. Am Ende war die Preisverleihung. Mir hat der Tag besonders gut gefallen, weil wir im Team zusammen arbeiten durften und wir uns wirklich sehr bemühten. Es haben 18 Grazer Klassen teilgenommen, das waren 390 SchülerInnen. (Lucija, Schülerin der 4.a Klasse)



  • Gewölbe

    24
    Apr

    Grund zum stolz sein: „Unser Gewölbe hat die Belastungsprobe bestanden und das Gewicht von 10 Hämmern tragen können! Und das alles ohne Klebstoff.".



  • Zivilschutzjuniorcoachtag 2017

    22.
    Apr.

    Am Freitag durften die 4.a und die 4.b Klasse einen ganz besonderen Vormittag erleben. Feuerwehr, Rettung und Polizei kamen zu einem Informationstag an die Volksschule Gösting. Alle Einsatzfahrzeuge durften von innen und außen begutachtet werden und viele Hilfsmittel beim "Bergen, Retten und Sichern" wurden den SchülerInnen vorgestellt. Zum Schluss bewiesen alle Kinder bei einem Fragebogen, was sie sich alles gemerkt hatten. Ein großes Dankeschön für diesen Einsatz an alle Beteiligten!



  • Frohe Ostern

    07.
    Apr

    Osternesterlsuche der 2.b Klasse.



  • Radfahrtraining

    30
    Mar

    Die 4a und die 4b Klasse waren beim ÖAMTC Radfahrtraining. Zuerst besprachen wir wie man einen Helm richtig einstellt. Danach zeigte uns Manuel, der dort arbeitet, die Fahrräder. Wir mussten viele Hindernisse mit dem Rad überqueren. Dann fuhren wir zum Übungsplatz, auf dem viele Schilder, Wege und Ampeln waren. Wir fuhren über einen Kreisverkehr und mussten sehr viele Verkehrsregeln beachten. Zum Schluss schaute Manuel, ob unsere Helme richtig eingestellt waren und verteilte uns Urkunden. Dieser Kurs hat wirklich sehr viel Spaß gemacht! (Kürsathan aus der 4a Klasse)



  • Prinz und Prinzessin Nomen

    29
    März

    Die Kinder der 1a Klasse bekamen königlichen Besuch.



  • Der erste Bibliotheksbesuch

    27
    März

    Die 1a Klasse besuchte zum ersten Mal die Bibliothek und dort gab es viel Interessantes zu entdecken.



  • Museumstage

    22.
    März

    Am Dienstag, den 21. März und Mittwoch, den 22. März machten sich die dritten und vierten Klassen auf den Weg zum Volkskundemuseum und zum Museum im Palais. Die SchülerInnen lauschten den Erzählungen in der "Rauchkuchl" und tauchten in eine längst vergangene Zeit ein. Vieles durfte angegriffen und selbst ausprobiert werden  zum Thema "Handwerk aus vergangener Zeit". Ein Vormittag der viel zu schnell vorbei war...



  • Endlich! Der Frühling ist da.

    14.
    März

    Jede Menge gibt es jetzt auf unseren Wiesen und Gärten zu entdecken. Die Kinder der 1.a Klasse lernen die ersten Frühblüher kennen.



  • Geometrieworkshop an der TU Graz

    6.
    März

    Am Freitag durften die SchülerInnen der 4.b Klasse an der Technischen Universität in der Infeldgasse verschiedenste Materialien zum Thema "Kubus" ausprobieren. Mit viel Eifer wurden alle elf Würfelnetze gesucht und gefunden.



  • Sturz- und Falltraining

    3.
    März

    Dreimal durften vier Klassen der VS Gösting am von der AUVA gesponserten Sturz- und Falltraining teilnehmen. Viel Freude hatten die SchülerInnen mit den verliehenen Urkunden!



  • Eislaufen

    2.
    März

     Die Kinder der 2.b Klasse waren das erste Mal gemeinsam eislaufen und hatten viel Spaß.



  • Lei Lei

    28
    Feb

    In der 2.b Klasse wurde der Faschingsdienstag mit vielen verschiedenen Verkleidungen gefeiert.



  • Präsentation des Strom-/Magnetismusprojektes

    17.
    Feb.

    Am Freitag vor den Semesterferien präsentierten die beiden 4. Klassen ihr gemeinsames Projekt im Turnsaal. Nach einer musikalischen Einstimmung führten zwei SchülerInnen gekonnt durch das Programm. Die zahlreichen Eltern betrachteten aufmerksam die liebevoll gestalteten "lapbooks" und staunten begeistert bei den dargebotenen Versuchen zu den Themen "Strom bzw. Magnetismus".  Viel Spaß in den wohlverdienten Semesterferien!



  • Kinderuni: Lotus - Effekt & Gesunde Zähne

    14
    Feb

    Heute waren wir auf der Kinderuni. Am Anfang sprachen wir über Bionik, also über Biologie und Technik. Die Dame zeigte uns, dass ein paar Erfindungen von der Natur übernommen wurden. Zum Beispiel wurden die Taucherflossen von den Beinen einer Ente erfunden, weil sie gleich aussehen. Wir durften auch Versuche ausprobieren. Wir nahmen mit einer Pipette Wasser und tropften damit auf eine Blüte. Es war cool, dass das Wasser noch immer ein Tropfen war. Dabei lernten wir über den Lotus -  Effekt.  Zum Schluss gingen wir zur Zahnklinik. Dort lernten wir wie man eine Füllung in den Zahn macht. Wir bekamen eine Zahnbürste, eine Zahnpasta und eine Mundspülung. Dieser Ausflug hat mir sehr gut gefallen. (Munira, Schülerin der 4a Klasse)


     


  • Tante Emma Laden

    10
    Feb

    Die Kinder der ersten Klasse werden im Verkauf immer besser. So macht das Einkaufen Spaß.



  • Bärenburg

    09
    Feb

    Im Kindersicherheitshaus gab es viel zu entdecken und gefährliche Situationen wurden kindgerecht erklärt. Die Kinder der ersten Klasse lauschten  ganz gespannt.



  • Besuch im Kindermuseum

    02
    Feb

    Am 1.2.2017 und am 2.2.2017 gingen die 4.a und die 4.b Klasse zu "Frida und  Fred". Dort lernten wir Spannendes über Strom und Magnetismus. Am Anfang durften wir alte Telefone, Autos und  Fahrräder ausprobieren. Mir gefielen die Fahrräder am besten. Unser Betreuer Elias zeigte uns einen Roboter, der tanzen, singen und sich auf Befehl hinsetzen  konnte. Dem Roboter zuzuschauen war sehr lustig. Interessant waren auch die Autos , die wir programmieren durften. Mir gefiel der Ausflug sehr gut, denn ich habe sehr viel  dabei gelernt. (Anita, Schülerin der 4. a)



  • Energiesparprojekt

    30
    Jan

    Die Kinder der 2.b Klasse durften sich im Rahmen des Energiesparprojektes den Heizraum der Schule anschauen.



  • Stromprojekt der 4. Klassen

    25.
    Jan.

    In dieser Woche starteten die beiden 4. Klassen mit ihrem "Stromprojekt". Die Expertinnen der Arge KIWI begleiteten uns bei einer Versuchsreihe zu diesem Thema. So wurde eifrig geforscht: Zitronen-/Gurkenbatterie, Stromkreise mit unterschiedlichen Verbrauchern/Schaltern, Leiter/Nichtleiter usw.



  • Hurra, endlich Schnee!

    16
    Jan

    Am Donnerstag, dem 12. Jänner war es endlich soweit. Die Kinder der 2.b Klasse genossen den ersten Schnee.



  • Spielpause

    13
    Jan

    Die Kinder der 2.b Klasse genossen am Freitag bei der Kälte eine lange, kreative Spielpause im Klassenzimmer. 



  • Sackerlrutschen macht Spaß!

    12.
    Jan

    Jeder Zentimeter Schnee wird von den SchülerInnen der Volksschule Gösting genutzt, um auf unserer tollen Schulwiese den Hang hinunterzurutschen! Auf die Plätze - fertig - los!



  • Sportstacken

    12.
    Jan.

    Die beiden vierten Klassen durften am Donnerstag wieder "Sport stacken" oder "Becher stapeln". An diesem Tag war "Lernen in Bewegung" angesagt. Alle SchülerInnen waren eifrig dabei, ihre Gehirnzellen und ihre Motorik zu trainieren. Ein herzliches Dankeschön an Johannes Gosch für die tolle Betreuung!



  • Zu Besuch beim E-Werk Franz

    11
    Jan

    Mit viel Energie begannen wir, die 4. Klassen, das Jahr 2017 mit einem Besuch beim  E-Werk Franz. Dort durften wir Strom in Stationen erleben und kennenlernen. Wir lernten wie man Strom sparsam und umweltbewusst nutzen kann. Auch mit einer energiereichen Jause wurden wir verwöhnt. Herzlichen Dank!


     


  • Weihnachtsfeier

    23.
    Dez

    Gemeinsam begingen die Kinder und Lehrerinnen der Volksschule Gösting das Weihnachtsfest zusammen mit den Eltern. Dabei wurden Gedichte, Lieder und Tänze aufgeführt.

    Wir wünschen ein Frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2017!



  • Weihnachtsfeier

    23.
    Dez

    Ganz aufgeregt waren die Kinder der 2.b Klasse bei der gemeinsamen Weihnachtsfeier im Turnsaal.



  • Kekse backen

    14.
    Dez

    Die Adventszeit bringt so manche Leckereien mit sich, wie hier die Kinder der 4.b Klasse beweisen.



  • Nikolausfeier

    06.
    Dez.

    Am 6. Dezember freuten sich schon alle SchülerInnen auf den Besuch des Hl. Nikolaus. In jeder Klasse gab es Gedichte, Musikstücke und Lieder. Danke dem Elternverein für die Geschenke und die Unterstützung!



  • Badmintontraining

    24.
    Nov.

    Am Mittwoch und am Donnerstag hatten alle SchülerInnen der Volksschule Gösting ein Gratistraining mit Wolfgang Schmidt. Jede/r SchülerIn durfte mit einem eigenen Schläger und einem Federball das Spiel mit der "Vorhand" im Turnsaal üben. Wer schafft es zu zweit am öftesten einander zu zuspielen? Es wurde eifrig gezählt und der Ehrgeiz war groß! Ein herzliches Dankeschön an Wolfgang, der mit seiner "Badminton-Schule-Schmidt" hervorragende Nachwuchsarbeit leistet!



  • Verkehrserziehung

    10
    Nov

    So überquert man eine Straße richtig. Die Kinder der ersten Klassen meisterten diese Aufgabe sehr gewissenhaft.



  • Happy Halloween

    31.
    Okt

    Halloweenverkleidungen in der 2.b Klasse.



  • Hundegeschichten

    19
    Okt

    Am 19.Oktober besuchten die Kinder der 2.b Klasse das Theater "Franz Hundegeschichten", pantomimisch dargestellt von McBee im Joaneum. Die Kinder schauten alle sehr aufmerksam zu.



  • Besuch bei der Andritz AG 4.a und 4.b

    11.
    Okt. 

     Heute waren wir in der Andritz AG. Dort sahen wir draußen ein "Stahldonut".  Wir wurden aufgeteilt in vier Gruppen. Es gab die Sicherheitbeauftragten, die Logistiker, die Qualitätsprüfer und die Werkstoffbeauftragten. Die Sicherheitsgruppe musste dafür sorgen, dass niemand die Regeln brach. In dieser Gruppe war ich dabei. Wir sahen drei Turbinen: die Peltonturbine, die Francisturbine und die Kaplanturbine. Sie erklärten uns wie Wasser zu Strom wird. Zuerst fließt das Wasser durch den Staudamm zur Turbine. Die Turbine treibt den Generator an. Der Generator erzeugt Strom. Der Transformator sorgt für die Hochspannung. Das überflüssige Wasser fließt wieder in den Fluss. Ich fand diesen Ausflug toll! (Miran, Schüler aus der 4. Klasse)


     

    11

     




  • Aktion "Fisch" - Schwimmkurs

    10.
    Okt.

    Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Schwimmkurs in der Grazer Auster für alle dritten und vierten Klassen der VS Gösting. Es wird eifrig geschwommen, trainiert und der Spaß im Wasser kommt auch nicht zu kurz!



  • Wundertiere

    Am 4. Oktober gingen wir  ins Schloss Eggenberg und schauten uns die Ausstellung über Fabelwesen an. Die Ausstellung war in 4 Elemente unterteilt: Feuer, Wasser, Erde und  Luft. Beim Element Luft gab es einen Greif, der der Legende nach einen Schatz bewachte. Danach malten wir noch Bilder aus und bastelten Fabelwesen. Die gebastelten Werke klebten wir an ein Modell vom Schloss Eggenberg. Es war ein schöner Ausflug.  (Markus, Schüler der 4. Klasse)

    06.
    Okt.



     




  • Theater im Joaneum

    05
    Okt

    Am 5.Oktober besuchten die Kinder der 2. Klassen das Theaterstück im Joaneum "Ein Elefant mit rosaroten Ohren". Die Begeisterung war groß. 



  • Besuch der Kinderuniversität

    30.
    Sep.

    Am Freitag machte sich die 4.b Klasse auf den Weg zur Fachhochschule Joanneum in der Eggenberger Allee. Hier erwartete uns der HochschulprofessorDr. Frantz von der FH Kapfenberg. An diesem Vormittag wurde die eigene Mobilität, Verkehrswege, Schulwege und Transportmittel kritisch betrachtet. Am Ende gab es im Hof genügend Platz, um herauszufinden, welches Verkehrsmittel am ökologischten ist und den kleinsten "Fußabdruck" hinterlässt.



  • Gesunde  Bewegung

    Am 20.9.2016 und am 22.9. 2016 hatten die 4.a und die 4.b Klasse einen Workshop an der besten Volksschule in Graz. Zwei nette junge Damen, sie hießen Steffi und Martina erklärten uns, wie man eine Schultasche trägt. Wir spielten auch viele Spiele und lernten von der Wirbelsäule und über gesunde Ernährung. Wusstet ihr, dass jeder Mensch in der Wirbelsäule 32 Nerven hat?

    Das war ein toller Workshop. (Manuela, Schülerin der 4.a Klasse)Se


     


  •  


  • Kindermusical "Fußballett"

    19.
    Sep.

    Am Montag durften wieder alle SchülerInnen der VS Gösting das von Dorli Bartel und ihrem bewährten Team aufgeführte Musical anschauen. Es wurde eifrig geklatscht und gelacht... Dankeschön für den schönen Vormittag!



  • Waldspieletag

    15.
    Sep.

    Die 4.b Klasse war am Donnerstag in Mariatrost bei einem "Waldspieletag". Bei  herrlichem Spätsommerwetter wurden Bäume ertastet, benannt und genau betrachtet. Die SchülerInnen durften von einem Ast eine Scheibe absägen und bei einem Kooperationsspiel wurden alle SchülerInnen und Begleitpersonen "auf Händen getragen". Am Schluss "seilten" sich noch alle ab. Wir wünschen allen: einen GUTEN SCHULBEGINN!



  • Golftag

    06.
    Juli

    Am Mittwoch durften sowohl beide zweiten, als auch dritten Klassen an einem "Golftag" des Golfplatzes Thal teilnehmen. Abwechslungsreiche Stationen waren vorbereitet und machten allen SchülerInnen sichtlich viel Spaß. Ein großes Dankeschön! SCHÖNE FERIEN!



  • Kino

    23.
    Jun

    Die 4.b Klasse gewann Kinokarten für das UCI. Herzlichen Glückwunsch!



  • Schulfest

    18.
    Juni

    Ein riesengroßer Erfolg war wieder das vom Elternverein organisierte Schulfest, das heuer zum Thema "Indianer" stattfand. Carlos Escobar Pukara bot ein tolles Programm mit allen SchülerInnen der VS Gösting. JederIndianerstamm beeindruckte mit Gesang, Tanz, Trommeln, Panflötenspiel usw. DANKESCHÖN!





  • Indianerprojekt

    17.
    Juni

    Alle SchülerInnen der VS Gösting nahmen in dieser Woche am Schulprojekt zum Thema "Indianer" teil. Eine Begegnund mit der Kultur der indigenen Bevölkerung Südamerikas fand statt. Viel Interessantes zu Land und Leute wurde besprochen. Jeden Vormittag hörte man intensives Trommeln, Singen und das Spielen der Panflöten. Tänze wurden einstudiert - unser Schulfest, an dem wir all das Gelernte zeigen wollen, kann kommen!



  •  


  • Abschlussveranstaltung KIWI

    9.
    Juni

    Am Donnerstag Nachmittag war es nun so weit! Die große Abschlussveranstaltung des kooperativen Jahresprojektes des Vereins KIWI (Kind und Wissenschaft) fand in der MedienHAK in Graz statt. Das gemeinsam mit allen beteiligten SchülerInnen hergestellte Buch wurde präsentiert und übergeben. Ein tolles Fest - und die 3.b Klasse ist mit dabei!



  • Druckerei Druckzeug

    09.
    Juni

    Unser letzter Lehrausgang im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Verein KIWI (Kind und Wissenschaft) führte die 3.b Klasse in die alte Druckerei "Druckzeug" in der Annenstraße. Nach einem kurzen geschichtlichen Rückblick und einer Einführung durften alle SchülerInnen selbst mehrere Hochdrucke mit den alten Druckmaschinen durchführen.



  • Rathausführung der beiden 3. Klassen

    09
    Jun

    Heute machten wir einen Ausflug ins Rathaus. Zuerst waren wir in einem Saal,  in dem über wichtige Sachen abgestimmt werden. Wir haben auch eine Sitzung nachgespielt und Mateo war der Bürgermeister. Danach sind wir auf den Balkon gegangen und haben die schöne Aussicht genossen. Dann besichtigten wir einen großen Saal, in dem ein sehr sehr langer Tisch stand. Auch fünf gut gelungene Gemälde der fünf Bürgermeister nach dem zweiten Weltkrieg sah man darin. Zum Schluss sind wir noch Eis essen gegangen. (Simon, Schüler der 3. Klasse)





  • Schlossbergführung 

    Am ersten Juni um 7.50 Uhr fuhren wir mit dem Bus zum Hauptplatz. Dann gingen wir in Richtung Schlossberg und stiegen die 260 Stufen hinauf. Oben angekommen jausneten wir und warteten auf unsere Führerin namens Andrea. Sie führte uns in das Herz des Uhrturms und zeigte uns die Zahnräder des Uhrwerks. Dann ging es weiter zum Türkenbrunnen, wo uns Andrea über Ihn erzählte. Sie führte uns alle über die Stallbastei zum Glockenturm. Dort sahen wir die Liesl und anschließend besichtigten wir die Baßgeige. Ein kurzer Spaziergang führte uns zu den Kasematten, die früher ein Gefängnis waren. Wir besichtigten noch den Hackher- Löwen und erfuhren die Geschichte von Mayor Hackher. Zu guter Letzt marschierten wir müde zur Zisterne. Ich fand den Ausflug toll! (Gloria, Schülerin der

    3. Klasse)

    01
    Jun

     



  • Schlossbergführung

    02.
    Juni




  • Luftverschmutzung sichtbar gemacht

    10
    Mai

    Im zweiten Teil unseres Workshops haben wir miit Sand den eigenen individuell berechneten CO2-Ausstoß sichtbar und spürbar gemacht. Können wir die eigene Lufterschmutzung noch stemmen?  Besonders lustig war es, mit dem Lastenrad herumkutschiert zu werden. 




  • Zivilschutz-Junior-Coach

    01
    Jun

    Menschenleben ist das höchste Gut. Schützen, Retten, Vorsorgen! Hier setzt die Abteilung Katastrophenschutz und Feuerwehr schon früh auf Aufklärung und vor allem auf Üben des richtigen Verhaltens im Notfall.Mit vollem Elan waren die beiden vierten Klassen dabei.



  • Lesung in der Landesbibliothek

    25.
    Mai

    "Österreich im Fußballfieber" - und natürlich auch die 3.a und die 3.b Klasse. Am Mittwoch waren beide Klassen in der Landesbibliothek, um einer Lesung von Gilbert Prilasnig aus dem Buch "Fußballgeschichten vom Franz" von Christine Nöstlinger zu lauschen. Anschließend gab es ein Fußballmatch und eine kleine Stärkung!



  • Die Geggis

    20
    Mai

    Die Kinder der 1.b Klasse besuchten das Theaterstück "Die Geggis" im Kindermuseum.



  • Altstadtführung

    12.
    Mai

    Auch die 3.b Klasse war sehr aktiv und wissbegierig bei der Führung durch die Grazer Altstadt unterwegs. Was wissen wir schon und bei welcher Sehenswürdigkeit gibt es noch eine neue Geschichte, die wir noch nicht kennen?



  • Energie sparen und Klimaschutz

    11.
    Mai

    An diesem Tag war das große Thema in der 3.b Klasse: Wie können wir Energie sparen, sinnvoll verwenden und nicht verschwenden? Weitere Gespräche gab es zum natürlichen und künstlichen Treibhauseffekt, zu den Klimazonen der Erde und der umweltschonenden Energiegewinnung.



  • Kurzbericht über unsere Altstadt

    11
    Mai

    Am Mittwoch, den 11.5.2016, waren wir in der Herrengasse und Sporgasse. Dort haben wir viel entdeckt. Am Hauptplatz haben wir den Erzherzog Johann Brunnen gesehen und dann waren wir bei den Arkaden im Landhaushof, die wirklich sehr schön waren. Den Dom fand ich besonders interessant mit seinen Bildern und Statuen. Zum Schluss bestiegen wir die Doppelwendeltreppe und hatten viel Spaß dabei. Ich finde es echt super, dass unsere Stadt so viele Geschichten und Erinnerungen von früher hat. (Temmy, Schülerin der 3a Klasse)
     


     


  • Besuch der ForscherInnen im Kinderhaus

    10.
    Mai

    Mit großer Freude besuchte die 3.b Klasse das Kinderhaus in Gösting. Eifrig wurde an diesem Vormittag gemeinsam experimentiert, gesungen und gelacht.  Die Kleinen staunten über die mitgebrachten Dinge und die durchgeführten Versuche. Soziales Lernen und Wissenszuwachs auf allen Ebenen!



  • Sinnvoll bewegen

    10
    Mai

    Die 3a Klasse nahm an der Aktion "Sinnvoll bewegen" teil. Die Kinder hatten die Möglichkeit Gleichgewichts-, Koordinations- und Reaktionsübungen durchführen, um sich mit allen Sinnen sicher im Straßenverkehr bewegen zu können. Auch praktische Beispiele aus dem Straßenverkehr wurden  anhand von Bildmaterial besprochen.

     



  • Ich sehe, was du nicht siehst...

    04
    Mai

    Das Team von "Verkehrplus" sensibilisierte die Kinder der 2.b für den bewussteren Umgang mit unserer Umwelt. Jeder von uns kann einen Beitrag leisten, damit unsere Erde noch lange so lebenswert bleibt.



  • Versuche zum Thema "Luft"

    03.
    Mai

    Am Dienstag war die 3.a Klasse bei ihrer Parallelklasse eingeladen, Versuche zum Thema "Luft" zu beobachten und selbst ForscherIn zu sein. Es machte viel Spaß, Schwedenbomben im Vakuum und Ihre Veränderungen zu betrachten, schwebende CDs zu verfolgen, Luftballone in der Luft schweben zu lassen bzw. mit einem Luftrückstoß nach oben zu befördern usw.



  • Purpur Apotheke

    29
    Apr.

    Im Rahmen des Umweltzirkus besuchte die 2.b Klasse die Purpur Apotheke in Andritz. Di e Kinder durften eigene Cremen mischen und Kräuter für einen Tee ganz genau abwiegen. Bei unserem Besuch verzauberten uns aber nicht nur die wunderbaren Düfte, sondern auich die moderne robotergesteuerte Medikamenten-Sortiermaschine.



  • Museumstag

    28.
    Apr.

    Am Museumstag besuchten die Kinder der 1.b Klasse das Joaneum und das Kunsthaus.



  • Körperprojekt

    26.
    Apr.

    Eine tolle Präsentation lieferte die 3.a Klasse für andere Klassen der VS Gösting zu ihrem "Körperprojekt". In Kleingruppen hatten die SchülerInnen sehr anschaulich ihre Themen zu den "Inneren Organen" vorbereitet. Die 3.b Klasse war einfach nur begeistert!



  • Das Zeughaus

    21.
    Apr.

    "Wer suchet, der findet" Unter diesem Motto erhielten die beiden dritten Klassen eine interessante Führung durch das Grazer Zeughaus. Ca. 32000 Objekte kann man hier bestaunen.



  • Schulmuseumstag

    14.
    Apr.

    Am Donnerstag machten sich alle SchülerInnen der 3. und 4. Klassen bereit für einen "Museumsvormittag". An diesem Tag wurden das Kunsthaus und die Neue Galerie besucht. Die SchülerInnen durften sich mit Suchaufträgen  in der Neuen Galerie bewegen, Bilder auswählen und viel Interessantes zu den Künstlern erfahren. Die Architektur des Kunsthauses beeindruckte besonders!



  • Wiesentiere

    11
    April

    Die pädagogische Situation des 1. Jenaplanprojektes "Wiesentiere"der 1.b Klasse.



  • Joaneum

    13
    Apr

    Die Kinder der 1.b Klasse besuchten das Joaneum am 13.04. und nahmen an einem Workshop teil.



  • Mein Körper gehört mir

    12.
    Apr.

    Nach einem informativen Elternabend haben nun alle SchülerInnen der 3. und 4. Klassen der VS Gösting die Möglichkeit, am Projekt "Mein Körper gehört mir" teilzunehmen. Die SchülerInnen können an drei Dienstagen interaktiven Theaterstücken zuschauen und Fragen stellen.



  • Umweltverschmutzung

    12
    Apr

    Einen tollen Vortrag zu diesem Thema präsentierten die Buben der 4.a Klasse.




  • Die Mur

    7.
    Apr.

    Eine sehr interessante Ausstellung zum Thema "Die Mur" erwartete die 3.b Klasse im Museum im Palais. Woher kommt die Mur? Wohin fließt sie? Wie sieht eine Schiffsmühle aus? Stolz nahmen alle SchülerInnen ihre selbst hergestellten Wasserräder mit nach Hause.



  • Stoßlüften und Strom sparen

    04.
    Apr.

    Eifrig waren die SchüerInnen der 3.b Klasse im ganzen Schulgebäude unterwegs, um den MitschülerInnen und Lehrerinnen Tipps für das "Energie sparen" zu geben. Das "Energiesparprojekt 50:50" geht weiter... Richtig lüften ist sehr wichtig!



  • Lesen, Lesen, Lesen,...

    01
    Apr

    Sonne, Natur und ein gutes Buch zum Vorlesen! So starteten die SchülerInnen der VS Gösting klassenübergreifend den Lesemonat April.

     



  • Frohe Ostern!

    18.
    März

    Am Freitag suchten alle SchülerInnen der VS Gösting ihre selbst hergestellten und vom Osterhasen befüllten Osternester  auf der Schulwiese und auch im Schulhof. Das macht Spaß!



  • Osternesterlsuche

    18
    März

    Eine lustige Osternestsuche der Kinder der 1.b Klasse mit den selbstgebastelten Osterhasenmasken.



  • Präsentation "Elektrische Energie"

    17.
    März

    Stolze Präsentation der Mappen, die von den Kindern der 4.b Klasse während unseres Projektes „ Elektrische Energie“ angefertigt und gestaltet wurden.



  • Urkundenverleihung

    16.
    März

    Vier Klassen konnten erfolgreich das Sturz- und Falltraining der AUVA abschließen. Ein herzliches Dankeschön an Walter Schaffer und Gratulation an alle SchülerInnen!



  • Kalvarienberg

    15.
    März

    Am 15.3.2016 machten wir einen Ausflug zum Kalvarienberg. Dort durften wir zuerst in die Kirche gehen. Danach gingen wir die vielen Stiegen zum Kalvarienberg hinauf. Dort genossen wir den herrlichen Ausblick. Etwas später gingen wir in den Stollen  hinein. Dort fand ich es toll. Da sahen wir eine Bombe und kleine Tropfsteine. Danach gingen wir zur Schule zurück. Ich fand den Ausflug cool! (Christoph K. , Schüler der 3a Klasse) 



  • Die Redaktionssitzung

    11.
    März

    Am Freitag war die 3.b Klasse bei der "Kleinen Kinderzeitung" im Styria Media Center. Dort durften wir mit Ausweisen ausgerüstet in den "Redaktionssaal" gehen. Hier erfuhren die SchülerInnen, wie ein Arbeitstag eines Reporters/Journalisten aussieht. Auch eine Pressekonferenz wurde nachgespielt!



  • E- Werk

    10.
    März

    Besuch der 4.b im E-Werk Viktor Franz.



  • Märchenbahn

    10
    März

    Unsere Fahrt mit der Märchenbahn und unser 1. Besuch des Schlossbergs.



  • Murinsel

    10
    März

    Beim Heimweg vom Schlossberg machen wir Rast auf der Murinsel.



  • Am Schlossberg

    10
    März




  •  


  • Wir sind jetzt KinderpolizistInnen!

    9.
    März

    Am Mittwoch gab es in der VS Gösting Besuch von speziell geschulten PolizeibeamtInnen. Die SchülerInnen der beiden dritten Klassen durften einerseits ihr Wissen über die Polizei mitteilen und andererseits Fragen stellen, Polizeikappen anprobieren und viele Gegenstände aus der Nähe betrachten. Mit Sirenengeheul und Blaulicht verließ uns die Polizei wieder. Ab jetzt wollen wir für alle anderen SchülerInnen gute Vorbilder im richtigen Verhalten sein!



  • Explore Energie Steiermark

    08
    März

    SchülerInnen der 3. und 4. Schulstufe wurde ein Einblick zum Thema "erneuerbare Energie" gewährt. An interaktiven Stationen durften sie Energie selbstständig erkunden und ausprobieren. Energie wurde spürbar, erlebbar und angreifbar. Außerdem mit am Programm stand die genauere Betrachtung eines Segways.



  • Sturz- und Falltraining der AUVA

    07.
    März

    Auch in diesem Jahr führen wieder vier Klassen der VS Gösting das "Sturz- und Falltraining" der AUVA durch. Dabei wird das richtige Fallen "vorwärts, rückwärts und diagonal" mit verschiedenen Übungen praktiziert. Dabei kommt der Spaß natürlich auch nicht zu kurz und im Ernstfall hoffen wir, schwere Unfälle vermeiden zu können.



  • Figurentheater mit Stefan Karch

    01
    März

    Die Kinder hatten mit den selbstgestalteten Puppen viel Spaß!



  • Herzlich Willkommen!

    29.
    Feb.

    Wir freuen uns sehr, Emely an der Volksschule Gösting willkommen heißen zu dürfen. Sie kommt aus London, England und wird allen SchülerInnen Unterstützung und Hilfe beim "Englisch Lernen" anbieten. In spielerischer Form werden Inalte und Freude an der Fremdsprache vermittelt.



  • Wunderwelt Energie

    29.
    Feb

    Ausflug zur Wunderwelt Energie



  • 122 - Besuch bei der Feuerwehr

    26
    Feb

    Retten, Löschen, Bergen, Schützen - die SchülerInnen der 3a Klasse durften sich einen Einblick über die interessanten, spannenden und gefährlichen Tätigkeiten eines Feuerwehrmannes schaffen. Nach einem kurzen geografischen und geschichtlichen Überblick der Feuerwehrzentrale am Lendplatz in Graz, wurden Schutzausrüstungen, Kraftkammer, Turnsaal, Tauchbecken und natürlich die Einsatzwägen genau unter die Lupe genommen. Sogar ein Probealarm wurde extra für die SchülerInnen organisiert.


     


  • Kinderuni

    25.
    Feb

    Die 4.b Klasse besucht im Rahmen der Kinderuni den Workshop „Warum Länder miteinander streiten“ mit Prof. Friedl



  • Schwimmen

    23.
    Feb

    Hurra! Tolle Ergebnisse bei den Schwimmprüfungen!



  • Ellis

    22.
    Feb

    Die kleine Ellis mit ihrer Mama ist die Attraktion des Tages.



  • Kinderuniversität "Die Orgel"

    22.
    Feb.

    In dieser Woche besuchte die 3.b Klasse eine Nebenstelle der Musikuniversität. Hier erklärten uns zwei Studierende die "Königin der Instrumente". Die SchülerInnen durften sowohl einen Flügel, als auch diie Orgel selbst spielen. Register wurden gezogen, Pedale betätigt und auf Manualen Melodien hervorgezaubert. Zum Schluss durften alle Kinder noch einen Radiobeitrag gestalten.



  • Ritter- und Mittelalterprojekt

    12.
    Feb.

    In den Wochen vor den Semesterferien hatten sich beide 3. Klassen mit dem Mittelalter beschäftigt. Die SchülerInnen bereiteten in Gruppenarbeit Plakate vor und präsentierten diese vor ihren MitschülerInnen. Zum Abschluss gab es für jedes Kind eine liebevoll gestaltete Mappe mit Fotos und den eigenen Arbeiten.



  • Lei Lei

    09
    Feb

    Fasching in der 1b!



  • Werkstättentag in der Bulme

    08.
    Feb.

    Beide 3. Klassen durften am Montag einen ganzen Vormittag in der Bulme verbringen. Nach einer herzlichen Begrüßung wurden die SchülerInnen in klassenübergreifende Gruppen eingeteilt. Vier gut vorbereitete Stationen warteten: Herstellung eines Schlüsselanhängers aus Kunststoff bzw. aus Metall, Löten beim "Verlorenen Herz" und das Zerlegen und Zusammenbauens eines PCs. Die  ProfessorInnen und hochmotivierten SchülerInnen der größten HTL Österreichs ermöglichten Mädchen und Buben der VS Gösting einen spielerischen Zugang zur Technik. Ein großes Dankeschön! 



  • Zu Gast im Seebachergymnasium

    04.
    Feb.

    Im Rahmen des Jahresprojektes  Forschen zum Thema "Luft" war die 3.b Klasse im Seebachergymnasium eingeladen. Die Mitarbeiterinnen des Vereins "KIWI", die Professoren und die SchülerInnen des Gymnasiums hatten sich alle Mühe gegeben und viele Stationen im Physik- und Chemiesaal vorbereitet. Die SchülerInnen der VS Gösting durften selbst alles ausprobieren und konnten einen großen Lernzuwachs erreichen!



  • In der Auster

    02
    Feb

    Einige Wasserratten der 4.b! 



  • Kein alter Hut

    28
    Jan

    Raphael präsentiert seine BE-Arbeit „Mein ganz besonderen Hut“ 



  • Kinderrechte

    28
    Jan

    Die beiden 3. Klassen wurden in einem Workshop der " kija" - Kinder - und  Jugendanwaltschaft Steiermark - von zwei  Expertinnen  über ihre Rechte informiert. In spannenden Gesprächen und lustigen Spielen  durften die Kinder ihr Wissen zeigen. Zum Abschluss erhielten die Schüler und Schülerinnen noch eine Urkunde, die sie als Kinderrechtsexpertinnen und -experten ausweisen.



  • MHMMMMM

    27
    Jan

    Die Eislandschaft wird zu einem selbstgemachten Fanta! Prost 4.b! 



  • Neue Galerie

    27.
    Jan.

    Am Mittwoch machte sich die 3.b Klasse auf den Weg in die "Neue Galerie" im Joanneumsviertel. Dort durften wird die Ausstellung des Malers "Wolfgang Hollegha" besuchen und so wie er auf "echter Leinwand" malen.



  • "Aktion Fisch"

    26.
    Jan.

    "Wir wollen (besser) schwimmen lernen!" So lautet das Motto der dritten und vierten Klassen auch in diesem Schuljahr.  Jeden Dienstag machen sich die Klassen der Grundstufe II auf den Weg in die "Auster". Dort erwartet sie der Schwimmlehrer Manuel Stangl. Mit viel Einfühlungsvermögen und Kompetenz versucht er allen SchülerInnen zu helfen, ihre Schwimmkenntnisse zu verbessern und eine Menge Spaß im Wasser zu haben!



  • Jollyfabrik

    21.
    Jan.

    In der dritten Klasse erkundet man den eigenen Bezirk - und so waren beide Klassen bei der "Jollyfabrik", um herauszufinden, wie das tägliche "Arbeitsmaterial" eigentlich hergestellt wird. Die einzelnen Produktionsschritte wurden erklärt und gezeigt. Bei einem Abschlussquiz konnten aller SchülerInnen der 3.a und 3.b Klasse ihr neuerworbenens Wissen unter Beweis stellen und Zeichnungen mit den "Jollystiften" malen.



  • Hopsi Hopper

    21
    Jän

    Die Kinder der 1.b Klasse freuen sich auf diese ganz besonderen Turneinheiten!




  • Buchvorstellung

    19
    Jän

    Die Eltern-Kind-Buchvorstellungen in der 1.b Klasse genießen die Kinder sehr und  es macht auch den Eltern viel Spaß!



  • Eine besondere Schneelandschaft

    08
    Jan

    Kein Schnee draußen-kein Problem! Die 4. B baut trotzdem eine Schneelandschaft. 



  • Willkommen im neuen Jahr

    08.
    Jän.

    Die SchülerInnen der Volksschule Gösting erfreuten sich am Neuschnee. Mit wenigen Hilfsmitteln wurde der kleine Hügel auf der Schulwiese in einen Rodelhügel umfunktioniert. Ein bisschen Schwung geholt - und schon hat man eine Menge Spaß!



  • Frohe Weihnachten & alles Gute für das Jahr 2016

    24.
    Dez.

    Einen sehr stimmungsvollen Weihnachtsgottesdienst feierte die VS Gösting in der St. Anna Kirche. Die SchülerInnen wurden von einer gemeinsamen Darbietung der "Chorkinder", der Flötengruppe und der SchülerInnen des Musikalischen Gestaltens überrascht. Frohe Weihnachten, erholsame Feiertage & einen guten Rutsch in das Neue Jahr wünscht die VS Gösting!





  • Geburtstagsfeier

    21
    Dez

    Wir feiern immer gerne die Geburtstage der einzelnen Kinder.



  • Kekse backen

    16.
    Dez.

    Am Mittwoch haben die beiden 3. Klassen eifrig im Speisesaal der Schule Kekse gebacken. Lebkuchen wurden verziert, Kekse ausgestochen und der Spaß kam auch nicht zu kurz!



  • Vom Korn zum Brot

    10
    Dez

    Anfang Dezember startete die 3a Klasse mit ihrem Projekt "Vom Korn zum Brot". Um ihr Wissen über Getreide und deren Verarbeitung zu vertiefen, besuchten sie den Steiermarkhof, wo sie mit einer Expertin an verschiedenen Stationen arbeiteten. Sogar ihr eigenes Brot durften sie backen.



  • Weihnachtliche Bastelstunde mit den Eltern

    09
    Dez

    Die Kinder haben viel Spaß beim Basteln von den Kluppenengerln in der Gruppe und sie machen sogar mehrere.



  •  




  • Eltern-Kind-Basteltag der 1.b

    09
    Dez

    Bastelstationen Weihnachtsbaum und Duftorange!. Ein wunderschöner Anhänger zum Schmücken der Wohnung oder des Christbaums.  Die Kinder verzieren eine Orange mit Nelken und hängen diese an einem Basteldraht mit einem Geschenkband auf.





  •  


  • Ein Tag in der Grazer Oper

    09.
    Dez.

    Zunächst gab es eine interessante Führung in den Räumlichkeiten der Grazer Oper. Die SchülerInnen der 3.b Klasse bewegten sich vor der, auf der und natürlich hinter der Bühne. Dann genossen alle die Vorstellung des Familienmusicals "Emil und die Detektive".



  • Besuch vom Nikolaus

    04.
    Dez.

    Am  Freitag, den 4. 12. bekamen die SchülerInnen der VS Gösting "hohen Besuch". Alle Klassen hatten sich mit Liedern, Tänzen, Gedichten usw. vorbereitet, um dem Hl. Nikolaus eine kleine Freude zu machen. Ein herzliches Dankeschön an den Elternverein für die Durchführung dieser Aktion!



  • Der weiße Planet

    03.
    Dez.

    Weit entfernt von unserer Erde liegt der weiße Planet. Dort leben die weißen Kinder, die erst lernen müssen, dass die bunten auch zu Freunden und Freundinnen werden können. Ein Musical des "Mobilen Kindertheaters" machte im Turnsaal der VS Gösting Station,  um Vorurteile und Intoleranz verschwinden zu lassen.



  • Eine Lernreise

    27.
    Nov

    Heute begaben sich alle SchülerInnen der 3.b auf eine "mathematische Lernreise". Die geometrischen Körper wurden nach einer Vorbereitungsphase mit Plakaterstellung den anderen Kindern vorgestellt.



  • Der erste Schneemann des Winters

    26.
    Nov.

    Eine Hofpause kann man nicht besser nützen, als mit dem ersten Schnee des Winters einen Schneemann zu bauen!



  • Energiesparprojekt

    25.
    Nov.

    In kleinen gut vorbereiteten Gruppen machten sich die SchülerInnen der 3.b auf den Weg in alle Klassen der VS Gösting. Es wurden Messungen mit dem Luxometer und einem Thermometer durchgeführt. Danach wurden die SchülerInnen und Lehrerinnen aufgefordert beim Energiesparen (Licht, Heizung) tatkräftig mitzuhelfen.



  • Hopsi Hopper

    23.
    Nov.

    Auch dieses Jahr wird die VS Gösting von "Hopsi Hopper" sportlich betreut. Alle Klassen kommen in diesem Schuljahr in den Genuss von lustigen und abwechslungsreichen Sporteinheiten durch unseren Trainer Maximillian Maier.



  • Kinderuni WS "Robotic"

    18.
    Nov.

    Am Mittwoch setzte die 3.b Klasse ihr Jahresprojekt zum Thema "Forschen" an der Technischen Universität Graz in der Infeldgasse fort. Gemeinsam mit Fr. Mag. Susanne Plank und den zwei Studierenden der PH Graz machte sich die Klasse auf den Weg. Vieles wurde an diesem Tag selbst ausprobiert z. B. das Erteilen von Befehlen mittels Fernbedienung für einen Roboter, das Programmieren von "Bienenrobotern" und das Bauen und Programmieren eines kleinen "Legoroboters" mit Hilfe eines Laptops. Sowohl die Mädchen als auch die Burschen verloren die Scheu vor der "Technik".



  • Minihandballtraining

    16.
    Nov.

    Am Montag fand leider zum letzten Mal das "Minihandballtraining" mit Ales Pajovic (HSG) für alle dritten und vierten Klassen statt. Die SchülerInnen hatten viel Spaß beim Üben der Wurftechnik und beim gemeinsamen Spiel. Ein herzliches Dankeschön für die tollen Einheiten!



  • Unser Jahresprojekt "Wir forschen" startet...

    13.
    Nov.

    Am Freitag war es endlich soweit - unser Jahresprojekt zum Thema "Forschen" mit dem Verein "KIWI" (Kind und Wissenschaft) wurde gestartet. Gemeinsam mit der Biologin Doris Nesitka konnte die 3.b Klasse die ersten Versuche vorbereiten und selbständig durchführen. Wie kann man sich Wissen aneignen? Diese Frage werden wir versuchen, in diesem Schuljahr zu beantworten.



  • Antenne macht Schule

    12.
    Nov.

    Nach einer kurzen Führung durch den Radiosender "Antenne Steiermark", durfte die 3.b Klasse einen kleinen Radiobeitrag selbst gestalten. Das Sprechen in ein Mikrofon und das anschließende Anhören des Ergebnisses begeisterte alle. So also klingt Radio!



  • Partnerlesen

    05
    Nov

    So macht das Vorlesen gleich viel mehr Spaß! Die 4.a Klasse liest mit der 1.b Klasse jeden Donnerstag.



  • Hallo Auto!

    28.
    Okt.

    Am Mittwoch machten sich die beiden 3. Klassen auf den Weg nach Thal, um die vom ÖAMTC unterstützte Aktion "Hallo Auto" durchzuführen. An diesem Tag lernten die 3.a und die 3.b Klasse einiges über die Reaktionszeit und den Bremsweg. Viel Spaß machte dann das Mitfahren und Bremsen im Auto!



  • Happy Halloween!

    28
    Okt

    Die SchülerInnen der 1.b Klasse haben ihr erstes Projekt "Halloween" mit  diesen toll gelungenen Kürbismasken gefeiert.



  • Energiesparprojekt 50/50

    27.
    Okt.

    Am Dienstag startete das "Energiesparprojekt 50/50" der VS Gösting. Im Rahmen dieses Projektes soll die Energiesituation der Schule erforscht werden und die SchülerInnen zu einem bewussteren Umgang mit Energie angespornt werden. Heute wurde in der 3.b Klasse über "Energieformen" und "erneuerbare bzw. nicht erneuerbare Energie" gesprochen.



  • Radfahrtraining

    22
    Okt

    Die 4.a und 4.b Klasse durfte das erste Radfahrtraining absolvieren.



  • frida und fred "Klimaversum"

    15.
    Okt.

    Heute besuchten die 2.a und die 3.b Klasse das Kindermuseum "frida und fred".  Eifrig wurden die einzelnen Stationen in der Ausstellung "Klimaversum" ausprobiert. Ein informativer Film zu Beginn zeigte den Unterschied zwischen den Begriffen "Wetter" und "Klima". Anschließend wurde im Laborbereich zum Thema "Hangar" gewerkt. Die unterschiedlichsten Flugobjekte wurden hergestellt und gleich auf ihre Flugfähigkeiten hin getestet.



  • Bärenburg

    13
    Okt

    Die Kinder der 1.b Klasse besuchten die Bärenburg im LKH Graz. Sie hatten sehr viel Spaß und zeigten großes Interesse bei den einzelnen Stationen.




  • Minihandballtraining

    12.
    Okt.

    Viermal dürfen die 3. und 4. Klassen der VS Gösting mit dem  Profispieler Ales Pajovic, seines Zeichens mehrfacher EHF Championsleaguesieger, mehrfacher slowenischer wie auch spanischer Meister sowie Vizeeuropameister mit dem slowenischen Nationalteam, mit demselben auch zweifacher Olympiateilnehmer, ein Handballtraining absolvieren. Mit viel Schwung wurde die richtige Wurftechnik geübt. Ganz besonders war auch der Teamgeist gefragt. 
    



  • Becher stapeln

    9.
    Okt.

    Am Freitag versuchten die 3.a und die 3.b Klasse spezielle Becher möglichst schnell zu stapeln. "Speed bzw. Sport Stacken" nennt sich diese Disziplin. Hier gibt es auch Weltrekorde zu bewundern. Die SchülerInnen mussten sehr konzentriert und flink sein, um alle gestellten Aufgaben an diesem Vormittag im Rahmen des "Bewegten Lernens" durchführen zu können.



  • Projekttage

    02
    Okt.

    Die 4.a und 4.b Klasse verbrachte aufregende und lustige Tage am Appelhof



  • Weltraumtag

    02.
    Okt.

    "Mein Vater erklärt mir..."  Wer kennt diesen Spruch nicht? Am Freitag machten sich viele Klassen der VS Gösting auf den Weg ins Joanneumviertel. Hier wurde einen Vormittag lang zum Thema "Weltraum" geforscht, gebastelt, experimentiert usf. 





  • Wandertag

    30.
    Sep.

    Gemeinsam machten sich die 3.a und die 3.b Klasse auf den Weg vom Kreuzwirt zur Ruine Gösting. Unterwegs wurde viel geredet, gespielt, gesammelt usw. Der Jungfernsprung wurde erklommen und dieSchülerInnen dachten an die Sage der "Anna von Gösting" und ihr tragisches Ende. Vom Turm der Ruine Gösting gab es einen herrlichen Ausblick auf Graz und die Umgebung.



  • Hallo! Das sind wir!

    30.
    Sep.

    Die Kinder der 3.b Klasse haben es drauf! Unser Schulhaus ist schön! Bei uns gibt es einen Schulhof, eine Schulwiese, vier Basketballkörbe und zwei Einräder. In der 3.b Klasse sind 13 sportliche Jungs und neun lustige Mädels. Wir machen viele coole und spannende Ausflüge. Es wäre schön, wenn wir uns einmal sehen!



  • Kinderuni - wir kommen!

    23.
    Sep.

    Am Mittwoch erlebte die 3.b Klasse einen aufregenden Vormittag an der FH Joanneum. Zum Thema "Höhen.Flug" wurden eigene Papierflieger gefaltet und ein Segelflugzeug aus Leichtholz hergestellt. Bei den Weitflugwettbewerben war klar- unser Jahresthema wird uns in diesem Schuljahr noch viel Freude bereiten!



  • Entdeckungstour durch Graz

    21.
    Sep.

    Am Montag machten sich die 3.a und die 3.b Klasse auf den Weg in die Grazer Altstadt.  Im Rahmen der Mobilitätswoche gab es die Möglichkeit eine "Schnitzeljagd" durch Graz durchzuführen. Ausgerüstet mit Auftragskarten und einem Schrittzähler wurden die Sehenswürdigkeiten aktiv erkundet. So macht das Lernen wirklich Spaß!




  • Kindermusical "Alles Alex"

    18.
    Sep.

    Am Freitag war es wieder so weit und alle SchülerInnen der VS Gösting durften das von Kindern gespielte, getanzte und gesungene Musical "Alles Alex" besuchen. Mit vielen neuen Liedern im Ohr ging es dann wieder zurück in die Schule und in das erste wohlverdiente Wochenende.



  • Das Schuljahr kann beginnen...

    14.
    Sep.

    Mit viel Freude und Schwung ist die "Löwenklasse" in das neue Schuljahr gestartet. Wir freuen uns auf viele interessante Ausflüge und mit der Sonne im Herzen werden wir auch sicherlich viel Spaß haben!



  • Sommerbesuch

    09
    Sept

    Die beiden Ponys wissen jetzt nach ihrem heimlichen Ausflug, dass Schulwiese einfach super schmeckt. In der Zwischenzeit lassen sich die beiden Ausreißer das Gras wieder auf ihrer heimischen Wiese munden



  • Bauernhoferlebnistag

    09.
    Juli

    Kleine Küken wir kommen! Die SchülerInnen der 2.b Klasse durften beim Bauernhoferlebnistag in Alt Grottenhof kleine, flauschige Küken streicheln, die erst einen Tag alt waren. Es wurden auch noch Weckerln gebacken, kleine Kälber im Stall besucht, eigenhändig gemolken, Kartoffeln ausgegraben usw. Zum Schluss wurden die SchülerInnen noch interviewt.



  • Literaturworkshop

    06.
    Juli

    Auch die heißesten Temperaturwerte des heurigen Sommers hielt die 2.b Klasse nicht davon ab, im Literaturhaus einen Schreibworkshop mit Martin Ohrt durchzuführen. Es wurde eifrig nachgedacht - und viele spannende, lustige und gruselige Geschichten wurden auf dem großen roten Lesesessel zum Besten gegeben!



  • Vereinssporttag

    06.
    Juli

    Die Wölfe besuchten heute den Vereinssporttag im Grazer Volksgarten. Hier durften sie im Stationenbetrieb verschiedene Sportarten ausprobieren. Vielleicht haben heute die Grazer Sportvereine das eine oder andere neue Mitglied gewonnen. Es war richtig toll!



  • Afrikaschulfest

    04.
    Juli

    Am Samstag war es endlich soweit: Afrika war zu Gast bei unserem Schulfest! Bei sommerlichen Temperaturen und traumhaftem Wetter trafen sich alle SchülerInnen der VS Gösting, um Vorurteile und Ängste abzubauen und ein "Miteinander" zu fördern. Gemeinsam wurde gesungen, getrommelt und getanzt. Ein herzliches Dankeschön an den Elternverein, der alles perfekt organisierte und einen wunderschönen Rahmen für dieses Fest ermöglichte!



  • Wir jagen den Grazer Öffigeist

    02.
    Juli

    Am Donnerstag machten sich die 2.b und die 3.b Klasse auf den Weg nach Graz. Nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß versuchten die SchülerInnen den "Öffigeist" zu jagen und zu fangen. Es gab einige Hinweise und viele Fragen mussten richtig beantwortet werden. So macht eine Erkundungs- und Sightseeingtour in Graz wirklich Spaß!



  • Kalvarienberg

    25.
    Juni

    Die Wölfe waren heute auf dem Kalvarienberg. Viele Treppen, Kapellen und Figuren sind zu sehen. Auch einige schlafende Fledermäuse waren dabei.



  • Nationalbankbus

    22.
    Juni

    Am Montag war es endlich soweit -  in diesem Jahr klappte es - und der Bus der Österreichischen Nationalbank machte vor der VS Gösting Station. Jede Klasse informierte sich über die Sicherheitsmerkmale der Geldscheine nach dem Motto "Fühlen -kippen - schauen".



  • Wiesenprojekt

    19
    Jun

    In dieser Schulwoche führte die 2.b Klasse ein "Wiesenprojekt" durch. Es wurde ein "Lapbook" zu einer Wiesenpflanze oder zu einem Tier mit dem Lebensraum Wiese gestaltet. Bei einer Präsentation teilten alle SchülerInnen ihr erworbenes Wissen den anderen mit. Ein Wiesenstück in der Nähe der Schule wurde mit ExpertInnen des UBZ genauestens erforscht. Viele Insekten wurden bestimmt und ein kleines Herbarium wurde hergestellt.



  • Sandkiste

    18
    Jun

    So macht der Sommer am Nachmittag richtig viel Spaß!



  • Zeughaus

    15.
    Juni

    Heute war ein langer Tag für die Wölfe. Zuerst ging es ins Zeughaus, wo wir die größte Sammlung von sogenanntem "Zeug" der Welt bestaunen durften. Zahlreiche Waffen, Rüstungen, Kanonenkugeln und andere Munition wurden uns näher gebracht.



  • Schlossberg

    15.
    Juni

    Nach dem Zeughaus ging es auf den Grazer Schlossberg, wo sich die Wölfe gegenseitig die bekanntesten Sehenswürdigkeiten vorstellten. Nach diesem Jahr sind die Wölfe auf alle Fälle richtige Grazprofis. 



  • Waldspiele

    11.
    Juni

    Die Wölfe nahmen heute an den steirischen Waldspielen im Grazer Leechwald teil. Eine Reihe von Vertrauens- und Teamspielen wurden durchgeführt, viel Interessantes über den Wald wurde gelernt, eine kleine Jause und ein Geschenk gab es obendrein. Toll!!



  • Nachts im Museum

    11.
    Jun

    Nachts? Nein, natürlich nicht! Aber die SchülerInnen der ersten und zweiten Klassen haben festgestellt, dass es auch am Vornittag in einem Museum sehr spannend sein kann. Ein paar Stunden verbrachten alle SchülerInnen im Schloss Eggenberg. Viel Interessantes konnte im Archäologiemuseum, Münzkabinett, in der Alten Galerie und in den Prunksälen entdeckt werden.



  • Mittelalter-Workshop

    08
    Juni

    Heute waren Studierende der KF-Uni  Graz zu  Besuch  bei den Wölfen und haben im Rahmen der Lehrveranstaltungen der Kinderuni einen Mittelalter-Workshop durchgeführt. Die Wölfe haben viel gelernt vom Leben der Menschen, von Minneund Rittern, von Redewendungen aus dem Alt- und Mittelhochdeutschen usw. Es war wirklich sehr lehrreich!!




  • Schloss Eggenberg

    28.
    Mai

    Heute besuchten einige Klassen der Volksschule Gösting das Schloss Eggenberg. Auch die Wölfe waren dabei! Sie erfuhren viele interessante Dinge über die Geschichte dieses für Graz so bedeutenden Schosses.




  • Klimaprojekt

    28. Mai

    An zwei ganzen Schulvormittagen arbeitete die 2.b Klasse an einem "Klimaprojekt" des Umweltbildungszentrums Graz. Es wurde über die Klimazonen, Tiere und ihre Lebensräume, den Treibhauseffekt und Stromerzeugung gesprochen. Weiters wurden einige Experimente zum Thema "Luft" und "CO²" durchgeführt, sowie Windräder und Landschaftsbilder gebastelt.



  • Besuch im Kinderhaus

    18
    Mai

    Die Wölfe besuchten die Kinder im Kinderhaus und lasen ihnen aus Bilderbüchern vor. Außerdem wurden Haus und Garten gemeinsam gründlich erkundet.




  • Murinsel

    12
    Mai

    Die Wölfe besuchten die Grazer Murinsel und erfuhren viel über Architektur und Statik dieser Insel. Außerdem wurde gezeichnet und fotografiert. Toll!



  • Afrikaprojekt

    8
    Mai

    Mit viel Begeisterung wurde gesungen, getanzt, gekocht, gegessen, bedruckt und getrommelt ....



  • Kängurutest Preisverleihung

    7
    Mai

    Für den  zweiten Platz in der Steiermark gab es eine Siegerehrung in der Grazer Burg. Herzliche Gratulation!



  • Afrika-Projekt

    6
    Mai

    Eine ganze Woche drehte sich in der VS Gösting alles um den zweitgrößten Erdteil und seine Vielfältigkeiten.



  • E-Werk Franz

    27.
    April

    Die 4.b Klasse besuchte das E-Werk Franz.



  • Kängurutest der Mathematik

    23.
    April

    Auch in diesem Schuljahr nahmen wieder einige SchülerInnen der VS Gösting an diesem Wettbewerb teil. Mit viel Engagement wurde geknobelt und gerechnet.



  • Hopsi Hopper

    22.
    April

    Einige Klassen der VS Gösting kommen wöchentlich in den Genuss einer besonderen Turnstunde mit "Hopsi Hopper". Unser Trainer Max denkt sich jede Woche etwas Neues aus. Dieses Mal durften alle SchülerInnen das "Surfen im Turnsaal" bei hohem Wellengang ausprobieren.



  • "Der wilde Ludwig"

    21.
    April

    Am Donnerstag besuchte die 2.b Klasse den Grazer Congress. Im Stefaniensaal erwarteten uns schon einige "Gespenster". Sie entpuppten sich als drei MusikerInnen und ein Moderator. Mit viel Schwung und altersangepasster Erzählweise wurden die Kinder in die Epoche der Klassik entführt. Mitmachen und eigene Ideen einbringen war bei diesem Konzert des Musikvereins gefordert. Ludwig van Beethoven hätte sich sehr über die musikbegeisterten SchülerInnen gefreut!



  • Lesetag

    27
    Mär

    Die Eulen und die Wölfe haben sich am gemeinsamen Lesetag Geschichten vorgelesen und auch welche zusammen verfasst.



  • Die partielle Sonnenfinsternis

    20
    März

    Also die partielle Sonnenfinsternis mit einer Spezialbrille oder einem Teleskop betrachten kann doch jeder - aber wir haben sie in der Klasse der VS Gösting.


  • Der Frühling ist da!

    18
    März

    Am Mittwoch besuchten uns wieder die Studierenden der Pädagogischen Hochschule. Sie brachten der 2.b Klasse einen kleinen "Frühlingsgruß" mit. Ganz genau wurde in dieser Stunde der "Löwenzahn" untersucht und betrachtet.



  • Amnesty International

    16
    März

    Heute hatten die Wölfe Besuch von Amnesty International. Von "Was braucht ein Hund, um glücklich zu sein?" zu "Was brauchen Kinder, um glücklich zu sein?" bis zu Kinderarbeit und Mobbing reichten die Themen des Workshops. FAZIT: Kinder haben viele Rechte!!



  • Besuch der Kostümwerkstätte

    12
    März

    Die 2.b Klasse hatte im letzten Schuljahr beim "Willi Zahn Wettbewerb" teilgenommen und den 4. Platz erreicht. Nun war es endlich soweit - und wir durften unseren Preis einlösen: einen Besuch in der Kostümwerkstätte der Bühnen Graz. Wir besuchten den Fundus und die Werkstätten. Mit viel Gelächter wurden die Kostüme anprobiert und Requisiten zur Hand genommen. Am Ende durften alle SchülerInnen noch ein eigenes Kostüm entwerfen und gestalten.



  • Stadthalle Liebenau

    11
    März

    Die 4b beim Eislaufen in der Eishalle Liebenau!



  • Haus der Wissenschaft

    09
    März

    Auch heuer haben sich die Wölfe wieder zum Haus der Wissenschaft der KF-Uni Graz in der Elisabethstraße aufgemacht. Dieses Mal stand die Ausstellung unter dem Motto: "Planet Erde". Die Kinder durften wieder viele Dinge ausprobieren, und sie machten sich auf eine Reise quer durch die Milchstraße.



  • Kinderpolizei

    03
    März

    Auch in diesem Jahr war die Kinderpolizei wieder zu Gast in den 3. Klassen unserer Schule. Was macht denn so eine Polizistin/ein Polizist den ganzen Tag? Wie fühlt es sich an, in einem Polizeiauto zu sitzen?  Wie schwer ist die kugelsichere Weste? Auf diese und andere Fragen gab es Antworten.



  • Besuch im Joanneum

    25
    Feb

    Die Wölfe staunten beim Besuch im naturkundlichen Museum über die vielen Tiere. Die Ausstellung "Wir verschlafen den Winter" brachte noch viele interessante Informationen. So konnte das Wissen, das beim Projekt erworben wurde, noch toll ergänzt und erweitert werden.



  • Projektpräsentation Tiere im Winter

    13
    Feb

    Die Wölfe präsentierten ihr Projekt den aufmerksamen und interessierten ZuhörerInnen der Eulenklasse ...



  • 13
    Feb

     

    ... und die Wölfe haben sich toll darauf vorbereitet.



  • Lei Lei

    12
    Feb

    Narrenköpfe der 4.b



  • Sturz- und Falltraining

    4.
    Feb.

    An drei Mittwoch Vormittagen haben vier Klassen (1.m, 2.a, 2.b, 3.a) der VS-Gösting die Möglichkeit am präventiven Sturz- und Falltraining der AUVA teilzunehmen. Es wird das richtige Fallen vorwärts, rückwärts und seitwärts spielerisch geübt. So kann den SchülerInnen auch bei winterlichen Bedingungen (Schnee und Eis) nichts passieren.




  • Besuch im Apothekenmuseum

    4
    Feb

    Was braucht man alles, um ein Duftsackerl herzustellen oder eine Hautcreme anzurühren? Was bedeutet die Schlange für ApothekerInnen? All das und noch mehr haben die Wölfe bei einem Ausflug ins Apothekenmuseum erfahren. Es wurde gerochen, gewogen, gerührt und verpackt. Toll!



  • Tierische Detektive

    30
    Jan

    Die Kinder der 1.b Eulenklasse machten sich im Naturkundemuseum Joanneum auf Tierspurensuche. Sie staunten über einen abgeworfenen Eidechsenschwanz, ertasteten verschiedene Tierfelle, klapperten mit einem echten Pferdehuf und lernten viel Neues über einheimische aber auch exotische Tiere.



  • Schokooh

    29.
    Jan

    Im Rahmen des Märchenprojekts der 2.b Klasse wurde ein Ausflug in das Kindermuseum "frida & fred" zur Ausstellung "Schokooh" gemacht. Die SchülerInnen begaben sich auf den Weg von der Kakaofrucht bis zur fertig verzierten Schokolade.



  • Wintersport

    22
    Jan

    Schon mal auf Schiern eine Piste hinuntergebrettert, einen Eisstock geschwungen, mit Eislaufschuhen eine Pirouette gedreht oder mit Sprungschiern über eine Schanze gesprungen? Die 1.b vollführt bei ihrem Projekt "Wintersport" einmal das Trockentraining dazu! 



  • Fridolin forscht

    15.
    Jan

    Die 2.b Klasse machte sich am Donnerstag auf, um "Fridolin" und der Fee "Coloraxa" im Naturerlebniszentrum Andritz zu helfen. Nach eifrigem wissenschaftlichem Forschen gelang es den Kindern: farbige Schatten und Lichtpunkte zu erzeugen und Licht ums Eck zu lenken.



  • Frohe Weihnachten

    23
    Dez

    Am 23. Dezember hatte die 2.b Klasse zusammen mit den SchülerInnen der Unverbindlichen Übung "Musikalisches Gestalten" ihre gemeinsame Weihnachtsfeier. Ein märchenhaftes kleines Musical über Tiere im Winterwald wurde aufgeführt. Alle waren begeistert und wünschen "Frohe Weihnachten" und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!



  • Botschaft der Vögel

    22
    Dez

    Mit Liedern, instrumentalen Beiträgen, einem Theaterstück und einem Tanz rund um das Thema Vögel überbrachte die 1.b Eulenklasse bei ihrer Weihnachtsfeier die weihnachtliche Botschaft der Liebe und des Friedens.



  • Was schenken wir zu Weihnachten

    22
    Dez

    ... unter diesem Motto stand die diesjährige Weihnachtsfeier der Wölfe. Wünschen sich die Kinder wirklich nur Playstation, Fernseher und Nintendo? Was können wir noch schenken außer den Dingen, die man kaufen kann? Darüber und über vieles mehr machten sich die Wölfe im Zuge der Weihnachtsfeiervorbereitungen Gedanken.



  • In der Weihnachtsbäckerei...

    19
    Dez

    gibt es manche Leckerei! Mit der Hilfe  lieber Mamas und Omis haben wir unsere Schulküche in eine duftende Weihnachtsbäckerei verzaubert und für unsere Weihnachtsfeier (1.b) eifrig Kekse gebacken. 



  • Fotos einmal anders

    15
    Dez

    Die Wölfe experimentierten mit Licht, Schatten und Bewegung. Die Ergebnisse sind sehenswert!



  • Die kleine Hexe und der Rabe

    11
    Dez

    Eine unterhaltsame Hexengeschichte rund um die kleine Hexe und ihrem frechen Raben, der als frischgeschlüpftes Haustier noch einiges zu lernen hat.



  • Hallo, lieber Nikolo!

    05
    Dez

    Auch dieses Jahr wurde der Nikolaus mit vielen Liedern begrüßt.

    


  •  


  • Weihnachtssterne

    04
    Dez

    Die Bienenklasse durfte mit DIr.  Herrn Czubik Weihnachtssterne drucken und damit die Klasse und die Einladungen zu der Weihnachtsfeier gestalten. 



  • Projekt: Tiere im Winter

    04
    Dez

    Zwei Wochen lang arbeitete die Bienenklasse fleißig an ihrem Jenaplan-Projekt "Tiere im Winter". Neben den Überwinterungsstrategien fanden die Kinder heraus auch wieso Eulen in der Dunkelheit sehen können, Hirsche ein Geweih haben, wie weit Zugvögel fliegen können und dass Dachse ordentlicher sind hingegen zu den Füchsen.



  • Willi Zahn feiert Geburtstag

    02
    Dez

    ... und wir feiern mit ihm. Die 2.b Klasse hatte im letzten Schuljahr an diesem Zeichenwettbewerb teilgenommen. 30 Klassen  machten mit - und wir waren bei den Preisträgern dabei. Am Dienstag war es nun soweit. Wir wurden im Rathaus herzlich willkommen geheißen. Die Ausstellung unserer Werke in der Jugendgalerie wurde eröffnet - übrigens noch bis Jänner öffentlich zugänglich! Danach wurde im Rahmen eines Festaktes die Preisverleihung vorgenommen - und wir erreichten den tollen 4. Platz. Reichlich gestärkt bei einem tollen Buffet ging es wieder zurück in die Schule!



  • Duftender Advent

    01
    Dez

    Die Adventzeit naht: Kokosbusserl sind schon fertig. Die Vanillekipferl sind zwar mehr Arbeit, aber wir lieben sie noch viel mehr!



  • Besuch der "Alten Galerie"

    28.
    Nov

    Die SchülerInnen der 2.b Klasse machten sich an einem kalten nebeligen Tag auf den Weg zum Schloss Eggenberg. Dort tauchten wir ins Mittelalter ein und wir hatten eine interessante Führung durch die "Alte Galerie". Die Bilder wurden sehr genau betrachtet und besprochen. Im zweiten Teil durften alle eine Laterne selbst gestalten.



  • Buchpräsentationen

    24.
    Nov

    Jeden Montag in der erste Stunde ist es wieder soweit - die Kinder der 2.b Klasse dürfen endlich wieder Ihre gelesenen Bücher den MitschülerInnen vorstellen. Unser Geschichtendrache Ü soll ja auch im zweiten Schuljahr auf keinen Fall das Fliegen verlernen!



  • Ein Zauber liegt in der Luft ...

    21
    Nov

    ... wenn die Großen den Kleinen vorlesen und die Kinder der 1.b den Kindern der 3.b zeigen dürfen, was sie schon lesen können. Eine Bereicherung für beide Seiten!



  • Winnie flies again

    21
    Nov

    Die Kinder der 4.b haben gerade ihr englisches Projekt zum Kinderbuch"WINNIE FLIES AGAIN"fertiggestellt.



  • Hamster Mogli

    20
    Nov

    Unser Schulhamster Mogli liebt frischen, knackigen Salat.



  • Klassik4Kids

    19.
    Nov

    Wir tauchen ein in die Welt der "klassischen Musik": Unser erster gemeinsamer Vormittag führte uns in das Zeitalter des "Barock". Zuerst gab es viele interessante Informationen zum Alltag, zu den damaligen Lebensbedingungen und zu den Herrschern. Einige Hörbeispiele und Bewegungsspiele ließen uns diese Zeit hautnah erfahren. Am Ende konnten alle SchülerInnen der 2.b Klasse ihr erworbenes Wissen bei einem Quiz unter Beweis stellen.



  • Projektpräsentation 2.b

    17.
    Nov

    Wie bereits berichtet, hat die 2. b Klasse eifrig am Projekt "Staunen verbindet Generationen" des Vereins "KIWI" (Kind und Wissenschaft) gearbeitet. Nach einer Generalprobe in Form einer "Experimente-Show" mit der 2.a Klasse war es am Montag  Abend soweit. Die Eltern und Geschwister durften nun gemeinsam mit den SchülerInnen der 2.b Klasse alle Versuche durchführen und dabei staunen...



  • Achtung Baustelle

    14
    Nov

    Wir bauen  mit viel Begeisterung und Engagement an unserer Burg. Es gibt täglich etwas zum Umgestalten und Verändern. Bravo zum tollen Teamwork!



  • Zeichenwettbewerb

    13
    Nov

    Das sind die SiegerInnen des Zeichenwettbewerbs, den das Volkskundemuseum im Rahmen der Ausstellung Aberglaube - Aberwissen veranstaltet hat. Die Kinder haben ein Glücksnachthemd gezeichnet, inspiriert vom Kinderbuch Der katzofantastische Wunschautomat.



  • Der selbstsüchtige Riese

    12
    Nov

    Heute waren die 2b und die Wölfe der 3b im Next Liberty und haben sich den selbstsüchtigen Riesen von Oscar Wilde angeschaut. Tolle SchauspielerInnen, Kulissen und Kostüme!! Bitte unbedingt anschauen!!

    


  • Besuch der Grazer Oper

    10
    Nov

    Die Wölfe waren heute in der Grazer Oper und durften einen Blick hinter die Kulissen werfen. Was passiert eigentlich hinter und unter der Bühne? Wie hoch können die Bühnenbilder eigentlich sein und wie viele ZuschauerInnen haben eigenlich Platz? Auf diese und andere Fragen gab es heute Antworten.



  • Staunen verbindet Generationen

    07
    Nov
    Am Freitag arbeitete die gesamte 2.b Klasse mit zwei Expertinnen des Vereins "KIWI" (Kind und Wissenschaft) zum Thema "Staunen verbindet Generationen". Passend zum Herbst waren
    Experimente zu den "Farben" unser Thema. Nach einer kurzen Erklärung wurden alle SchülerInnen zu
    ForscherInnen. So schnell kann ein Vormittag vorbei sein - wirklich schade!


  • Bookolino Festival

    06
    Nov
    Am Donnerstag durfte die 2.b Klasse einen sehr interessanten Vormittag bei Bookolino
    verbringen. Der Autor und Illustrator Willy Puchner gestaltete einen tollen Workshop zum Thema
    "Das fabelhafte ABC der Prinzen und Prinzessinnen".  Jeder verwandelte sich in einen vogelhaften Prinzen oder in eine Prinzessin. Danke für diese zauberhafte Geschichte!


  • Happy Halloween

    31
    Okt
    Halloween in der 2.b
    Am Freitag, dem 31. 10. 2014 war es soweit. Endlich durften die gruseligen und furcht-
    erregenden Kostüme angezogen werden. Wir feierten Halloween in der Klasse! Natürlich durfte
    eine kleine Stärkung nicht fehlen. Trick or treat!


  • Unser Weltall

    24
    Okt

    Die Entwicklung des Lebens vom Urknall, unser Sonnensystem, verschiedene Planeten....bis heute.



  • Stadtführung

    20
    Oct

    Die Wölfe haben heute Graz erkundet und eine tolle Stadtführung durch das Kälberne Viertel gemacht.  Gestartet wurde am Hauptplatz vor dem Rathaus.



  • Aktion "Hallo Auto"

    17
    Okt

    Auch heuer fand für die 3. Klassen die Verkehrssicherheitsaktion "Hallo Auto" statt. Dabei lernten die Kinder den Bremsweg kennen und hatten viel Spaß!



  • Maroni

    17
    Okt

    An einem sonnigen Herbsttag ist Maroni braten einfach super! Mindestens genauso gut ist es allerdings diese mit Traubensaft zu verzehren!



  • In der Bleistiftfabrik

    Heute waren die Wölfe in der Jolly-Bleistiftfabrik und haben sich angeschaut, wo eigentlich die Stifte herkommen, mit denen sie täglich malen oder schreiben.

    13
    Okt


  • Präsentation Wolfsprojekt

    10
    Okt

    Die Wölfe präsentierten heute den Familien und der Eulenklasse die Ergebnisse ihres Wolfsprojekts.  Dafür haben sie auch ein  kleines Theaterstück einstudiert. Echt toll!



  • Im Spinnennetz

    01
    Okt

    Sogar im Spinnennetz den Durchblick behalten...



  • Stadtrundgang

    15
    Sep

    Die Wölfe üben den Sillywalk beim Stadtrundgang durch die Grazer Altstadt.



  • Echt acht - Musical

    12
    Sep

    Vandalenakte in Graz! Fenster der Schule werden eingeschlagen, Wände beschmiert, Gärten zertrampelt, am Spielplatz explodieren Feuerwerkskörper... Acht Detektive mit unterschiedlichen Fähigkeiten machen sich auf die Suche nach den Tätern.



  • Freiwillige Radfahrprüfung

    11
    Jun

    Herzliche Gratulation allen Kindern der 4.a und 4.b Klasse zur bestandenen Radfahrprüfung!



  • Wassertag

    22
    Mai

    Endlich Sonne und Wärme - dieser Anlass wurde von der 1.b Klasse gleich genützt, um am Bach Wassertiere zu suchen und genauer zu erforschen. Ebenfalls wurden die Temperatur des Wassers und die Wasserqualität bestimmt. Mit allen Sinnen wurde das Element Wasser begeistert erforscht.




  • Känguruhwettbewerb der Mathematik

    22.
    Mai

    Einige Kinder der VS-Gösting haben an einem Mathematikwettbewerb teilgenommen. Mit viel Engagement wurde gerechnet und geknobelt. Besonders freut es uns, dass bereits SchülerInnen der beiden ersten Klassen mitgemacht haben und erfolgreich waren. Herzliche Gratulation!





  • Unsere Sponsoren:



  • Gütesiegel: